Der Scheibenschälpflug ist bestimmt zur raschen und hochwertigen Schälung, zur Einarbeitung der Pflanzenreste und zur Bodenvorbereitung vor der Saat.
Als Grundlage der Maschine dient ein robuster Rahmen mit Seitenlenkstange, die in die unteren Achseln des Traktors eingespannt wird. Zum Verfahren der Maschine dient eine durch massive Hydraulik gesteuerte Radachse.
Zwei Reihen von großen Scheiben mit ø 660 mm - die vorderen ausgebucht, die hinteren glatt - sichern den mühelosen Durchgang durch die Pflanzenreste und den Boden, ihre perfekte Lockerung und Durchmischung.
Die massiven Wellen aus Federstahl sind gelagert in robusten Lagern.
Die Maschine ist am besten mit starken Stabbewässerungseinrichtungen zu ergänzen, welche die gleichmäßige Ausbreitung der Pflanzenreste und Verdichtung der Oberfläche des Grundstückes sichern.

Typ der Maschine Arbeitseingriff Gewicht Traktor
PPJ 3 3 m 2150 90 -120 kW
PPJ 2,7 2,7 m 2040 90 -120 kW
PPJ 2,5 2,5 m 1920 80 - 100 kW
NPJ 2 2 m 620 70 - 80 kW
NPJ 1,8 1,8 m 560 60 - 70 kW

Diskový podmítač Diskový podmítač Prutový zavlačovač

Deutsch

Zurzeit sind 0 Benutzer online.